Home

Flugwetterdienst

Aktuelle Flugwetterdaten

Wetter:
Ballonfahren ist ein schöner, aber auch vom Wetter abhängiger Sport.
Sicherheit steht bei uns an erster Stelle.
Und somit ist das Wetter ausschlaggebend, ob wir zum abgesprochenen Termin die Ballonfahrt durchführen können.
Sollte dies nicht der Fall sein, vereinbaren wir einen neuen Termin.
Schönes Wetter ist nicht immer auch Ballonwetter.
Windgeschwindigkeiten und Windrichtung sind in erster Linie eine wichtige
Vorraussetzung für die Durchführung einer Ballonfahrt. Ein Ballon ist nicht steuerbar. Da sich Windgeschwindigkeit und Richtung während der Fahrt ändern können, gelingen Landungen nicht immer wunschgemäß. Harte Landungen sind selten, aber grundsätzlich nicht auszuschließen.
Ballonfahrten sind im Frühling bis zum Herbst morgens kurz nach Sonnenaufgang und ca. 2 Std. vor Sonnenuntergang möglich. Im Winter kann man auch tagsüber in die Luft steigen.
Vor jeder Ballonfahrt ist eine ausführliche Wetterberatung einzuholen.
Es besteht die Möglichkeit, daß Sie einen Ballon am Himmel sehen und wir kurz vorher eine Fahrt abgesagt haben.
Jeder Pilot entscheidet eigenverantwortlich nach gründlicher Auswertung der aktuellen Wetterdaten, ob eine Ballonfahrt durchgeführt werden kann.
Es dient Ihrer Sicherheit.

Widget von meteoblue.com